Gymondo Forum Header
Zuhause online trainieren wann und wo Du willst mit einer riesigen Kursauswahl, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jetzt anmelden!
Wirf einen Blick in das Gymondo Magazin! Tolle Rezepte, hilfreiche Tipps, wichtige Hintergrundinfos

Gymondo Online

  • Gymondo Facebook
  • Gymondo Instagram
  • Gymondo Pinterest
  • Gymondo Google+
Du hast Großartiges erreicht? Schick uns Deine Erfolgsgeschichte! und trainiere 1 Jahr umsonst!

weg mit dem Fett, her mit dem Wohlfühlgewicht

IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
Hallo zusammen,

heute möchte ich auch mein Trainingstagebuch erstellen. Ich werde meine Vorgeschichte weg lassen. Manchmal ist es besser, wenn man die Vergangenheit ruhen lässt. Vor allem wenn nichts funktioniert hat. Das ist meine Meinung... ;)

MEIN ZIEL: -MIT VERSCHIEDENEN GYMONDO PROGRAMMEN UND ZUSÄTZLICHES SCHWIMMEN MEIN NORMALGEWICHT BZW. WOHLFÜHLGEWICHT ERREICHEN!!!

Am Montag den 19.06.2017 startete ich mit einem Gewicht von 98,9kg das Programm Cardio Core. Ich bin jetzt in der dritten Woche und die Trainingseinheiten machen mir viel Spaß. Leider habe ich bei der ein oder anderen Übung noch Schwierigkeiten, aber das wird sich hoffentlich bald legen.

Die Ernährungsumstellung macht mir am meisten Probleme. Ich esse zu gerne Süßkram. Ich möchte das so gerne ändern, aber irgendwie ist das nicht so einfach. Ich esse viel zu viel bei Stress und Frust, da stopfe ich alles in mich rein. Was mir leider bewusst ist und ich irgendwie nicht die Kurve kriege. :'(  Ich hoffe das mir das Ernährungsprogramm von Cardio Core da helfen kann...

Ich bin gespannt was das Ergebnis nach dem Ende vom Cardio Core Programm sagt...

Viele Grüße 
Iceflower
«13

Kommentare

  • mormor Member Beiträge: 25 ✭ Sport-Novize
    Hallo Iceflower,

    dann wünsche ich erstmal weiterhin viel Erfolg.

    Was mir mal so als Tipp gegeben wurde was das "emotionale Essen" anbelangt:
    - man muss so nach und nach einen Entkopplungsprozess durchführen
    - ne zeitlang Protokoll führen, was man isst, wie die Situation und Gefühle davor/danach waren --> so kann man sich einen Überblick verschaffen warum man isst und auch prüfen, ob man sich durch das Essen wirklich besser fühlt
    - sich passend zu den Emotionen Alternativen überlegen. Was kann ich tun wenn ich zum Beispiel verärgert bin? Eventuell kann ich einen Stressball drücken oder Papier zerreißen oder Atemübungen machen oder mit jemandem drüber reden.... das sind ganz individuelle Strategien. Um Sie dann zu etablieren kann man sich zum Beispiel einen Zettel an die Süßigkeiten kleben um die Alternative auch parat zu haben. Im Stress vergessen wir sowas gern mal wieder :)

    Es braucht auf jeden Fall seine Zeit, aber irgendwann lernt man seinen Gefühlen auf andere Weise Ausdruck zu verleihen. Was noch gut hilft, ist nichs greifbar zu haben. So kann man auf dem Weg immer nochmal überlegen, ob man jetzt wirklich etwas zu essen braucht (manchmal ist es ja wirklich so)

    Liebe Grüße, Mor
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Hallo @mor ,

    vielen Dank für die Tipps. Ich werde versuchen sie nach und nach umzusetzen. 

    Liebe Grüße Iceflower
  • Früchtchen_Früchtchen_ Member Beiträge: 26 ✭ Sport-Novize
    Huhu Iceflower,

    es ist super, dass du dich nicht von deinem Sportprogramm abbringen lässt, auch wenn es mit der Ernährung noch nicht so gut klappt. Denn, auch wenn sich optisch die Erfolge leider erst zeigen, wenn das Fett reduziert ist (was letztendlich von der Ernährung abhängt), tust du so doch eine ganz Menge für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden. (Und wer sich wohlfühlt, und durch Muskulatur eine gute Haltung hat, sieht auch gleich viel besser aus als untrainiert--selbst wenn der Umfang und Fettanteil gleich bleibt :)  )

    Wie du vielleicht in meinem anderen Thread gelesen hast, empfinde ich Proteinshakes als guten Ersatz für Süßigkeiten. Zwar enthalten die Aroma- und Süßstoffe (ich nehme nur welche mit Stevia), aber immerhin gutes Protein für den Muskelaufbau, und keinerlei Zucker oder schlechtes Fett.

    Man kann daraus leckere Sachen machen, die tatsächlich ziemlich nach Süßigkeiten schmecken, und das gute Gefühl geben, sich was gesundheitlich grenzwertiges zu gönnen :D >:) .
    Whey-Protein (z.B. mit Schoko, Vanille, oder Bananen-Geschmack) mit Magermilch oder Sojamilch und gefrorenen Erdbeeren durch den Mixer gejagt ergibt ein leckeres cremiges Eis :) !
    Chiapudding aus gemahlenen Chiasamen mit Milch oder Sojamilch wird mit Proteinshake-Pulver auch schön süß und bekommt einen guten Geschmack.
    Auch Eiskaffee mache ich mir aus kaltem Kaffee, (Soja-)milch und Vanille-Proteinshake B)

    Ich übertreibe es damit aber natürlich nicht, ich esse/trinke täglich nicht mehr als zwei Portionen Proteinshake-Pulver a 30g.
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Guten Abend @Früchtchen_ ,

    wenn es einmal mit dem Sport flutscht, dann ist das kein Problem. Ist halt meistens die Ernährung.

    Ehrlich gesagt muss ich zugeben das ich mich mit Proteinshakes nicht auskenne. Ich nutze sowas nicht.  :s

    ich wünsche einen schönen Abend...
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Zusammenfassung Woche 3:

    Das Training läuft gut und macht mir immer noch viel Spaß. Wenn ich zwei Trainingseinheiten hinter einander mache bin ich fix und fertig und sehr glücklich.  :)

    Am Nachmittag waren wir in der Natur spazieren. Es ging über Felder und durch Wälder. Die Ruhe war so schön. Man hörte nur die Vögel zwitschern, Das Gewässer plätschern, das rascheln der Bäume und Büsche. Das war so schön und erholsam... Vielleicht mache ich das mal öfters, es ist ein schöner ausgleich, wenn es mal zu stressig wird/ist...  B)

    Ernährung geht so, ist verbesserungsfähig...
    Wenn ich mein Gemüse schneide verschwinden hin und wieder ein paar Stücke. Komischerweise will es dann keiner gewesen sein, aber ich weis immer wer es war. Mein Sohn mopst sich gerne mal was, wenn ich nicht hinsehe.  :D
    Heute habe ich zum ersten mal Vollkornnudeln probiert. Ich muss sagen, das sie mir nicht geschmeckt haben. Sie sind gewöhnungsbedürftig. Ich weis nicht, ob ich mich mit denen anfreunden kann.  :/

    Ab morgen geht es auf in Woche 4...  B)
  • Früchtchen_Früchtchen_ Member Beiträge: 26 ✭ Sport-Novize
    Bei Vollkornnudeln schmecken verschiedene Marken sehr unterschiedlich. Ich hatte auch schon welche, die grauenhaft waren, andere dagegen waren lecker.
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    @Früchtchen_ , kannst du mir vielleicht ein Tipp geben, welche Marke gut ist?
  • Früchtchen_Früchtchen_ Member Beiträge: 26 ✭ Sport-Novize
    Von alnatura (dm) die Linguine (das sind schmale Bandnudeln oder flache Spaghetti) oder die Farfalle kann ich empfehlen.
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Danke dir, dann schau ich mal, wenn ich irgendwann mal wieder beim dm bin.  :)
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Ich habe mich heute so geärgert! Ich bin vorhin auf Arbeit ausgerutscht und so blöd gelandet das mir beim abstützen der Rücken weh tat. Da habe ich mich nicht getraut mein Training zu machen. Ich hoffe die schmerzen sind morgen weg. Ich hatte mich so sehr auf das Training gefreut.  :(
  • Calimero1Calimero1 Member Beiträge: 258 ✭ Sport-Novize
    Hallo @Iceflower ,
    das ist ja echt blöd. Ich hoffe das mit dem Rücken geht wieder?
    "Life is short. Talk fast."


  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize

    Hallo @Calimero1 ,

    zum Glück ist es jetzt besser, aber ein bisschen merke ich es noch.

  • FoodistiniFoodistini Member Beiträge: 9 ✭ Sport-Novize
    Dann auch dir @iceflower gute Besserung!

    Das mit dem Stress-Essen kenne ich zu gut... Mir hilft es wie @mor schon meinte aufzuschreiben was ich alles esse um mich besser unter Kontrolle haben zu können. Aber wenn ich dann Abends unterwegs bin nach einem langen Tag und jemand vorschlägt noch ein Eis essen zu gehen kann ich absolut nicht Wiederstehen :D Ich persönliche werde jetzt einfach versuchen es zu reduzieren und mir nicht all zu böse vorwürfe zu machen. Solange die restliche Ernährung gut ist (und so klingt das bei dir doch schon!) - übrigens dazu: ich mag dicke Reisnudeln auch sehr gerne als Alternative zu Weizennudeln, die gibts im Asiamarkt.
    Si10W - Start 12.06.2017, 60 kg - Ende 20.09.2017, Ziel 55 kg
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Guten Morgen,

    @Foodistini , danke dir. Heute werde ich wieder mein Training auf nehmen. Mal schauen wie es wird.  :)

    Na ja, mein Problem ist, das auf meinen Wegen immer Bäcker sind. Ich kann denen nicht aus dem weg gehen. Was mich nervt!!!  :s Warum können keine Obst/Gemüseläden da sein??? :/  Da würde ich viel lieber rein gehen.
    Eis essen ist auch bei uns so eine Sache. Mein Mann und Sohn essen gerne zu hause Eis. Also haben wir immer welches im Gefrierschrank. Zum Glück, kann ich mich mittlerweile beherrschen und esse nicht immer eins mit.
  • IceflowerIceflower Member Beiträge: 73 ✭ Sport-Novize
    Guten Morgen,

    ich überlege gerade ob ich wieder anfange meine ganzen Lebensmittel auf zu schreiben die ich esse. Leider habe ich das Problem, das ich entweder die Motivation nach den ersten Tagen verliere oder ich es mit der Zeit vergesse auf zu schreiben.  :s :'(

    Ab nächsten Montag versuche ich es einfach mal wieder... Mal schauen wie es dieses mal wird...  o:)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.