Gymondo Forum Header
Zuhause online trainieren wann und wo Du willst mit einer riesigen Kursauswahl, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jetzt anmelden!
Wirf einen Blick in das Gymondo Magazin! Tolle Rezepte, hilfreiche Tipps, wichtige Hintergrundinfos

Gymondo Online

  • Gymondo Facebook
  • Gymondo Instagram
  • Gymondo Pinterest
  • Gymondo Google+
Du hast Großartiges erreicht? Schick uns Deine Erfolgsgeschichte! und trainiere 1 Jahr umsonst!

Gabis Trainingstagebuch

gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
Trainingsbeginn mit Gymondo: 18.2.2014

Nachdem ich Fitness-Studios in meiner Umgebung getestet hatte, war mir ziemlich schnell klar, dass ich mich dort leider nicht mehr zuhause fühle. In erster Linie sind dort etwas jüngere Leute anzutreffen, nicht ganz meine Altersklasse. Die Stunden, die ich überhaupt wahrnehmen könnte und mochte, waren ausnahmslos hoffnungslos überfüllt.
Seit ich 25 Jahre war bis zu meiner Erkrankung vor 10 Jahren war ich ca. 3-4 Mal die Woche im Studio, habe Workshops besucht und einen Lehrgang zum Trainer begonnen. Das war absolut meine Welt und ich verbrachte jede freie Minute dort. Mein damaliger Freund war begeisterter Fußballer und selbst sehr viel unterwegs, von daher paßte das auch sehr gut.

Dann kamen 2004 die ersten Schicksalsschläge: Schilddrüsenkrebs im April und eine Not-OP (Gebärmutterentfernung wegen Krebs) an Weihnachten. Das bedeutete eineinhalb Jahre lang kein Training, eine Gewichtszunahme von über 10 kg und alle Nebenwirkungen, die eben so eine Krankheit noch mit sich bringt (Angstzustände etc.).

Es dauerte lange, bis ich mein Leben wieder in gewohnte Form aufnahm, eine neue Partnerschaft, Hochzeit 2009, mein kleiner Mops zog bei uns ein und zwang mich, wieder aktiv zu werden und rauszugehen.
Alles bestens, bis 2010 der Rückschlag kam und damit auch der Krebs zurück. Eine weitere OP und viele stationäre Therapien folgten.

Wir zogen aufs Land und damit änderte sich wieder einmal alles. Durch den Garten und die langen Spaziergänge mit Hund kam die Lust auf Bewegung wieder zurück. Ich begann nach einem Studio zu suchen, aber das war es einfach nicht mehr. Die Zeit war scheinbar für mich vorbei. Dann sah ich im TV die Werbung von Gymondo und dachte: Ausprobieren kostet (zumindest 7 Tage lang) mal nix.

Und es hat sich gelohnt. Wenn ich kann und mein Zustand es zuläßt, trainiere ich jeden Tag zumindest eine kleine Einheit. Sollte es mir nicht so gut gehen, dann steht Back Mobility auf dem Plan oder ein wenig Pilates. Ansonsten hab ich mich auch mal wieder an den Tanz-Sessions probiert und festgestellt, dass ich gar nicht sooo viel verlernt hab.

Heute war Legs & Core dran mit Steven. Hat sehr viel Spaß gemacht. Aufgrund meiner nicht wegzuredenden Einschränkungen muss ich einige Übungen ein wenig "dämpfen" oder abwandeln, aber das funktioniert trotzdem bestens :-) .

Morgen geht es erst mal für drei Tage in die Berge... ab Dienstag werd ich wohl wieder einsteigen. Bis dahin bleibt mir alle fit!
Lebe lieber mopsfidel!
«13456714

Kommentare

  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Zurück aus dem Allgäu - Kurzurlaub mit einigen schönen Wanderungen und einer Tour auf dem Breitenberg - wieder zurück daheim.
    Bin mit Rückentraining und ein bißchen Krafttraining wieder eingestiegen, muss aber im Moment wegen der extremen Hitze, die mir ziemlich zu schaffen macht, pausieren.
    Am Mittwoch soll es abends endlich gewittern - bis dahin bin ich lieber etwas vorsichtig. Tägliche Spaziergänge früh morgens und am späten Abend mit dem Hund müssen im Moment reichen. Nachdem ich aber bei den Temperaturen auch nicht viel Hunger (eher mehr Durst!!!!) habe, dürfte es auch nicht so sehr problematisch sein.
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Nach einigen Ruhetagen mit Temperaturen satt über 30 Grad (Gewitter und Abkühlung war hier nicht angesagt....) hab ich heute mal eine gemütliche Pilates-Runde eingelegt. Vielleicht wird's am WE kühler, dann geb ich mal wieder Gas!
    Lebe lieber mopsfidel!
  • healthy_frangipanihealthy_frangipani Member Beiträge: 5 ✭ Sport-Novize
    Hey Gabi, weiter so! Ich bewundere deine Kraft! Super, dass Du Gymondo für dich entdeckt hast! Liebe Grüße von einer weiteren Gymondo-Anhängerin :-)
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Vielen Dank! Mir macht's nach wie vor richtig Spaß. Hab jetzt die letzten Tage nach der Abkühlung wieder mit kleinen Programmen angefangen (Pilates, Rücken, etc.)
    Bei 23 Grad trainiert es sich doch leichter als bei 30.... :smiley:
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Nach einem furiosen Sieg der deutschen Mannschaft bei der WM folgt ein ebenso furioses Workout mit Patricio (Capoeira Express). :smiley:
    Lebe lieber mopsfidel!
  • VickyVicky Member Beiträge: 237 ✭✭✭ Modellathlet
    Hallo Gabi, machst du ein Programm oder suchst du dir selbst immer Übungen aus?
    Lg :smile:
    "The moment when you want to quit, is the moment when you need to keep pushing!"  (*) 

  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Hallo Vicky,
    ich such mir täglich ein Programm aus. Das liegt aber eher an meinem Gesundheitszustand, als an etwas anderem. Ich hatte mit einem Programm begonnen, aber leider musste ich das wegen eines kleinen gesundheitlichen "Rückfalls" unterbrechen und ich fand es frustrierend, verpasste Workouts angezeigt zu bekommen.
    Also hab ich mich entschlossen, je nach Tagesform individuell zu trainieren.

    Wenn man gesund und fit ist, macht das Absolvieren eines Programms aber sicher Spaß, weil man das in der Timeline ja schön verfolgen kann.
    Lebe lieber mopsfidel!
  • VickyVicky Member Beiträge: 237 ✭✭✭ Modellathlet
    Oh das wusste ich nicht! Aber verstehe, dass das für dich die bessere Variante ist. Umso mehr bewundere ich deine Willenskraft..

    Ich habe das auch versucht zusätzlich zu dem Programm noch einzelne Übungen zu machen, aber war dann doch immer eher faul..dieser vorgegebene Rahmen zwingt mich quasi zum Sportmachen. :smile: Ich habe weiter oben was von Pilates und Rücken gelesen und dachte es gäbe vielleicht ein Programm (oder mehrere :blush: )was du empfehlen könntest.. vielleicht schaffe ich ja dann doch mal eine Extra Übung einzulegen :smiley:
    "The moment when you want to quit, is the moment when you need to keep pushing!"  (*) 

  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Also wirklich empfehlen kann ich die Rückenworkouts von Carolin. Das ist nicht hyperanstrengend und tut dem "Bürorücken" echt gut. Und sie macht das auch echt nett, finde ich.

    Danke auch für Dein Lob, aber ich muss gestehen, dass es mich kein bißchen Überwindung kostet - eher im Gegenteil. Ich sollte mich manchmal bremsen :smiley: ... immerhin bin ich ja zusätzlich ca. 2 Stunden am Tag mit dem Hund über die Felder unterwegs.

    Warte nur, bis Du auch "süchtig" bist.... das kommt schon noch!!!
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Heute kleines Mopstreffen im Garten... und die Gäste hatten leckeren Beerenkuchen dabei.
    Ein Stück mußte natürlich sein (und danach ein schönes Perfect Butt Workout mit Patricio).
    Es geht eben nix über Feiertag!!!
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Habe mich auf die Waage getraut - und hätte es besser gelassen. Zurück bei 70 kg - wenn auch optisch wesentlich besser als im Februar.
    Es ist wohl Muskelmasse (zumindest hoffe ich das :smiley: )
    Montag bekomme ich das aktuellste Ergebnis vom Arzt, dann sehe ich, ob evtl. meine Werte auch eine Rolle spielen bei der Sache.
    Lebe lieber mopsfidel!
  • Hope84Hope84 Member Beiträge: 38 ✭ Sport-Novize
    Liebe Gabi,

    ich lese dein Tagebuch sehr gerne. Es macht mir Mut weiter zu machen - auch mich frustriert die Waage eher.
    Außerdem verbreitest du immer so gute Laune - das gefällt mir sehr gut. Nächste Woche ist leider mein Urlaub zu Ende - ich hoffe, dass ich dann trotzdem noch regelmäßig hier stöbern kann.

    Mach es gut - drücke dir für Montag die Daumen :)
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Danke Hope, freut mich dass jemand mitliest :smile:

    Heute Treffen mit Mama zum lecker Thai-Essen und anschließend ein Riiiiiiesen-Eisbecher.... man hat es aber auch nicht leicht, was? :smiley:
    Das zieht ein grobes Training nach sich - soviel ist klar. Aber es war einfach nur schön, sie wieder lachen zu sehen (mein Papa ist am 11.4. gestorben an Pankreaskrebs, die beiden haben sich sehr geliebt und es war ziemlich hart für sie).
    Dafür ess ich auch 10 Eisbecher!!!! :smiley:
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Nachtrag: 1 Stunde mit dem Hund stramm über die Felder marschiert und anschließend Beach Body Express. Ok, das hebt den Karamelbecher nicht auf, aber ein bißchen dürfte es wirken.... :wink:
    Lebe lieber mopsfidel!
  • gabi.prinzengabi.prinzen Member Beiträge: 282 ✭✭✭ Modellathlet
    Vor dem Spiel ist nach dem Workout - 1 x Tabata mit Steven.... und ich schwitze wie ein Bär (ähm, schwitzen die überhaupt?).
    Jetzt ab unter die Dusche und vorbereiten auf die WM :smiley:
    Lebe lieber mopsfidel!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.