Gymondo Forum Header
Zuhause online trainieren wann und wo Du willst mit einer riesigen Kursauswahl, für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jetzt anmelden!

Willkommen im Gymondo-Forum!

Diese Plattform ist für Gymondo-Mitglieder zum gegenseitigen Austausch über Food & Fitness gedacht. Klick unten auf Deinen Nickname, um Dich anzumelden. Wenn Du noch kein Mitglied bist, dann melde Dich schnell auf Gymondo.de an!

Wirf einen Blick in das Gymondo Magazin! Tolle Rezepte, hilfreiche Tipps, wichtige Hintergrundinfos

Gymondo Online

  • Gymondo Facebook
  • Gymondo Instagram
  • Gymondo Pinterest
  • Gymondo Google+
***NEU*** Mix Dir Dein Programm! Und schreib uns Deine Meinung!

Wie möchtest Du in Zukunft trainieren?

PatrickPatrick Member Beiträge: 867 Admin
bearbeitet Oktober 2016 in Ideen & Anregungen
Liebe Community,

der ein oder andere wird's bestimmt schon bemerkt haben: Für das "Meine Ziele"-Programm gibt es jetzt noch mehr Auswahlmöglichkeiten! Ihr könnt jetzt mit bis zu 4 Zielen gleichzeitig trainieren, Workouts nach Schwierigkeitsgrad auswählen, euch entscheiden, wie lange eure Workouts sein sollen und euch so euren ganz persönlichen Trainingsplan erstellen.
Natürlich interessiert uns gleich, wie ihr diese neue Möglichkeit zur Personalisierung eures Trainings wahrnehmt. Beantwortet uns deswegen bitte folgende Frage: Wie gefällt dir die Möglichkeit dein Programm zu personalisieren?

Aber auch abseits davon interessiert uns eure Meinung. Wenn ihr also noch weitere Vorschläge habt, wie wir diese Idee weiter vorantreiben können, dann zögert nicht und schreibt's in die Kommentare!

Wie möchtest Du in Zukunft trainieren? 65 Stimmen

Super - werde ich auf jeden Fall nutzen!
69% 45 Stimmen
Gut, aber es müssen noch Dinge verbessert werden (bitte unten Feedback geben).
24% 16 Stimmen
Ich möchte lieber nur mit den normalen Programmen trainieren.
6% 4 Stimmen
«1

Kommentare

  • Lena1984Lena1984 Member Beiträge: 28 ✭ Sport-Novize
    Mache das Meine Ziele schon seit Mai. Und zwar mit dem Ziel "Abnehmen".

    Bisher war es ja so, dass man die vorgegebenen Workouts nur über die App tauschen kann.
    Dass das in der neuen Version auch noch so ist, finde ich sehr schade.
    Habe extra das alte Meine Ziele beendet und bin in das neue gewechselt, weil ich dachte suuuper, da kriegst du endlich keine Beginner-Videos mehr vorgegeben. Bekomme ich aber immer noch, obwohl ich schwer angeben habe. Und obwohl ich nach den Workouts angebe das ich es "Leicht" fand.
    Die Länge der Workouts am Anfang aussuchen zu können finde ich z.B. eher sinnfrei. Denn erstens habe ich ja nicht jeden Tag gleich viel Zeit für ein Workout und wenn ich dann noch auf der Homepage die Möglichkeit des Workout-Ersetzens hätte (so wie in der App) kann ich es mir selber für jede Woche individuell an mein Leben anpassen. Funktioniert ja über die App bereits, da nutze ich das regelmäßig und finde das gerade dieser Punkt der ist, der mich in dem Programm bleiben lässt. Selbst an Tagen mit wenig Zeit kann ich mir so ein kurzes Workout gönnen. :-)


    Sinnvoll wäre auch gewisse Programm-Workouts (Dance, Beginner, etc.) komplett ausschließen zu können. Aber das soll ja in Zukunft wohl noch so kommen.

    Schade ist auch dass trotz des neues Programms mein Aktivitätslevel immer noch nicht funktioniert.
  • Cory0983Cory0983 Member Beiträge: 15 ✭ Sport-Novize
    Hallo zusammen,
    ich wollte das ganze jetzt mal ausprobieren. Ich finde es sehr gut, dass man mehrere Ziele kombinieren kann. Ich musste allerdings einwenig suchen und habe es dann hier gefunden: Die Antwort auf die Frage, was ist wenn ich Workouts nicht ausführen kann wegen dem fehlenden Equipment (TRX)? Ausklammern kann man bestimmte Workouts anscheinend nicht, soll aber kommen? Aber die Ersetzenfunktion sollte da schon hilfreich sein.
    Und was mir noch nicht klar ist. Wie lange geht das ganz denn? Angezeigt wird mir aktuell nur eine Woche? Habe ich dann die Option zum weitermachen oder aufhören? Schöner wäre es, wenn man die Dauer direkt einstellen könnte.
    Und als Anmerkung nebenbei eine Offlinefunktion z.B für den Urlaub wäre klasse.
    Danke ;o)
  • XczeraXczera Member Beiträge: 349 ✭✭ Freizeitsportler
    Ich komme mit dem Programm 'Meine Ziele' überhaupt nicht klar, irgendwie sind bei mir auch zwei gleiche Workouts hintereinander möglich, und mit der Funktion 'Ersetzen' kann ich mich höchstens zwischen 10 verschiedenen Workouts entscheiden, und davon mag ich auch nicht alle.. :/

    Ich würde mich total über eine Seite freuen, auf der man einen Wochenplan zur Verfügung bekommt, in der man dann alle Workouts eintragen kann die man machen möchte, sodass man auch mehrere an einem Tag eintragen kann.
    Die Anzahl an Workouts pro Tag kann ja beschränkt sein, oder man kann nur Workouts zusammen auf einen Tag setzen, die sich gegenseitig ergänzen, sodass man beispielsweise nicht zwei Rücken-Workouts an einem Tag machen kann.

    Mich würde es aber auch schon total glücklich machen, wenn ich einfach nur die Workouts aus allen Programmen auswählen und in einen Wochenplan eintragen kann. :)
  • JuKaJuKa Member Beiträge: 13 ✭ Sport-Novize
    Ich habe als Ziel Straffen gewählt. Ich finde das Programm Ziele super. Nur finde ich es doof das die Videos anscheinend durch Zufall ausgewählt werden. Ich dachte ich bekomm die auch nach einem Plan wie z.B. Bauchtraining, dann mal Potraining danach Ganzkörper, dann Oberkörper... Aber wenn ich nicht über die Handyapp gewechselt hätte, hätte ich in den ersten zwei Wochen fast nur Po gemacht. Außerdem fehlt mir ein Training für die Arme. 
  • aoi.aoi. Member Beiträge: 1 ✭ Sport-Novize
    Hallo zusammen :)

    Also erstmal finde ich die neue Funktion klasse. Zu Beginn meines Trainings konnte ich nur zwischen Abnehmen und Straffen entscheiden, was ich sehr schade fand. Jetzt kann ich beides auswählen, danke dafür :smiley:
    Ich wollte dies auch direkt in Angriff nehmen und ein "neues" Training auswählen, habe alles eingestellt, wie ich es gerne hätte. Ausgewählt hatte ich die Schwierigkeit "Mittel", weil ich diese aus Erfahrung am besten bewältigen kann ohne mich danach total schlapp zu fühlen. Was ich daraufhin allerdings schade fand, dass mir direkt als erstes Training eine 25-minütige Trainingseinheit mit Stufe "Fortgeschritten" angezeigt wurde.. das war für mich dann doch ein wenig demotivierend, da ich eine kleine Trainingspause hinter mir habe und dann lieber selbst ein Video ausgesucht habe.
    Ich fände es toll, wenn bei dieser Auswahlmöglichkeit auch wirklich nur Übungen angezeigt werden, die zu den gewählten Kriterien passen. Dann würde ich es auch gerne wieder ausprobieren :)
  • Carl von GymondoCarl von Gymondo Administrator, Moderator, Gymondo Beiträge: 230 Admin
    Moin @aoi.

    Vielen Dank für Dein ausführliches Feedback!

    Schön, dass Dir unser neues Meine Ziele Programm gefällt. Wir arbeiten daran ständig weiter und versuchen in den kommenden Versionen die Workout-Filter weiter zu optimieren. Derzeit kann es sein, dass wir für einzelne Einstellungen noch nicht genug passende Workouts haben, deshalb füllen wir wie in deinem Fall ein mittelschweres Programm zusätzlich mit leichten und fortgeschrittenen Workouts auf. Wir haben aber vor kurzem schon wieder neue Videos gedreht, die in einiger Zeit online kommen. Mit denen füllen wir dann das Meine Ziele Programm auf, sodass Du nur die Schwierigkeit bekommst, die Du auch bestellt hast :)

    Auch sonst kommen in der nächsten Zeit noch einige coole Neuerungen, aber ich will ja auch nicht zu viel verraten  B)

    Sportliche Grüße,
    Carl
  • SchokiiSchokii Member Beiträge: 28 ✭ Sport-Novize
    Mache das programm mit straffen,muskelaufbau und abnehmen..aber die tanz workouts stören extrem- erstrecht wenn man nicht tanzen kann und sone fortgeschrittenen sachen davon nur kommen... muss mir immer eigne workouts an diesen tagen suchen,weil die tanz workouts einfach nix für mich sind und wie ich finde nix drin zu suchen haben.. vllt sollte man die möglichkeit einbauen selbst workouts für entsprechende kategorien auszuwählen ...
  • Carl von GymondoCarl von Gymondo Administrator, Moderator, Gymondo Beiträge: 230 Admin
    Hey @Eternii

    vielen Dank für Dein Feedback. Deine Unlust auf die Tanz-Workouts kann ich persönlich sehr gut verstehen ;)

    Wir arbeiten daran, das Meine Ziele Programm weiter zu individualisieren, sodass Du bestimmte Workouts in Zukunft ausschließen oder einfach skippen kannst. Außerdem drehen wir neue Workouts für eine größere Vielfalt im Meine Ziele Programm.

    Sportliche Grüße,
    Carl

  • LislchenLislchen Member Beiträge: 3 ✭ Sport-Novize
    Hey,
    finde das aktualisierte Programm auf jeden Fall besser als vorher. Ich hatte mir erhofft, dass ich nun auch die Möglichkeit habe Workouts auszusortieren, die ich zu leicht oder unpassend finde, jedoch bekomme ich immer wieder die gleichen Workouts vorgeschlagen selbst wenn ich "zu leicht" angekreutz habe. Außerdem hatte ich mich gefreut, dass bei der neuen Version Workouts aus vielen verschiedenen Programmen verwendet werden, leider bekomme ich trotzdem ausschließlich Bauch und Rückenübungen und keine für Arme und Beine. Das ist etwas einseitig, ich würde mich freuen wenn ihr das noch ändern könnt.

    Viele Grüße
  • Carl von GymondoCarl von Gymondo Administrator, Moderator, Gymondo Beiträge: 230 Admin
    Hey @Lisl4

    vielen Dank für Dein Feedback, die angesprochenen Probleme sind uns bekannt. Unser Meine Ziele Programm hat gerade noch ein paar Kinderkrankheiten. Wir entwickeln es aber intensiv weiter und bringen in Kürze neue Features, die Dir das Training zusätzlich erleichtern.

    Sportliche Grüße,
    Carl


  • laylalayla Member Beiträge: 1 ✭ Sport-Novize
    Hey,
    ich finde es sehr gut das es diese Möglichkeit mittlerweile gibt. Ich persönlich kann es momentan aber noch nicht nutzen, da mir ebenfalls der Workout-Filter fehlt aber auch eine induviduelle Zeitspanne. Ich habe keine Lust mir jede Woche aufs neue mein Workout erstellen zu lassen. Mir wäre es lieber wenn ich meine Ziele induviduell einstellen und meine Workouts filtern kann und danach selbständig bestimmen kann ob dieses Programm z.B. 4,6 oder 10 Wochen durchläuft. Wenn es an den Stellen verbessert wird, bekommt es 100 Punkte :)
  • Little77Little77 Member Beiträge: 18 ✭ Sport-Novize
    Hallo, ich ffände es auch klasse, wenn ich mit meine Workouts zusammenklicken wie ich will. Ohne viel Brumborium. Im Moment habe ich mir das manuell auf ein Blatt Papier geschrieben. Ich habe mir quasi aus meinen 20 Favoriten 5 x 4 Workouts zusammengefasst, die ich nun abwechselnd durchführe.
    Dabei habe ich darauf geachtet alle meine Ziele zu bedienen.
  • Carl von GymondoCarl von Gymondo Administrator, Moderator, Gymondo Beiträge: 230 Admin
    Hey @LittleBoomer

    kennst Du das meine Favoriten Programm? Dort kannst Du Dir ein Programm nur aus deinen Lieblings-Workouts zusammenstellen.

    Sportliche Grüße,
    Carl
  • Little77Little77 Member Beiträge: 18 ✭ Sport-Novize
    Ja kenne ich. Nur habe ich da eben meine 20 Favoriten drin. Aber ich möchte aus diesen immer 4 zusammen machen. Diese Kombis sollen sich möglichst nie überschneiden.
    Also Quasi ein Trainingseinheit beinhaltet die Workouts 1-4, die nächste 5-8 etc.
  • GlaimGlaim Member Beiträge: 9 ✭ Sport-Novize
    bearbeitet November 2016
    Also ich trainiere an sich gerne mit "Meine Ziele" und würde das künftig gerne ausschließlich benutzen; also nicht mehr die regulären Programme machen, die man dann ja nach dem Ende einfach von vorn beginnt.
    Vor allem wenn seitens Gymondo hin und wieder neue Workoutvideos gedreht und eingefügt werden, bleiben die Langzeitmotivation und der Spaß erhalten. Es ist sicher auch einfacher, gelegentlich neue Videos zu drehen, als ein komplett neues Programm zu konzipieren.
    Was mich jedoch absolut stört ist, dass man derzeit immer nur das Gleiche macht. Ich habe als Ziel Muskelaufbau ausgewählt, die anderen Filter eingestellt und die einzigen Workouts die ich bekomme sind für den Rücken und den Bauch. Das nervt tierisch und es wäre schön, künftig dann doch wieder den kompletten Körper zu trainieren..
    Aber dieser Punkt wurde ja bereits weiter oben schon angesprochen! :)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.